Herbert Kössner  -  "Goldstaub über der Wüste, Epos einer Wüstenliebe..."
 

Herbert Kössner, Jahrgang 1965, lebt in Innsbruck.

Seit über einem Jahrzehnt schreibt und fotografiert er in der Wüste.
Weit über achtzig Expeditionen in Nord- und Zentralafrika, Asien, Arabien und in der Wüste Gobi, per Fahrzeug oder zu Fuß, machen ihn zu einem profunden Kenner.

Mit zahlreichen Publikationen in Reisemagazinen und Zeitschriften konnte er bilderreich der Wüste den lebensfeindlichen Mythos nehmen und eine Zauberwelt heraufbeschwören.

Mit Goldstaub über der Wüste stellt er sich zum ersten Mal einem breiterem Publikum vor.
 

 
Startseite  -  Das Buch  -  Leseprobe  -  Autor  -  Förderer  -  Buchbestellung  -  Impressum